Hilfsnavigation

Logo Landkreis Oberhavel - direkt drüber
Collage: Aufgaben der Pressestelle
13.09.2019

­Termine

Erfahren Sie mehr über wichtige Termine des Landrates und der Kreisverwaltung.

Montag, 16.09.2019, ab 09.00 Uhr
Stadtschule Gransee, Koliner Straße 5a, 16775 Gransee

Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – ich feier' meine Zähne“ begehen die Schülerinnen und Schüler der Stadtschule Gransee sowie Vorschulkinder der Kita Bärenwald gemeinsam mit "Kroki", "Manni Milchzahn" und "Olaf" den diesjährigen Tag der Zahngesundheit – organisiert und durchgeführt vom Zahnärztlichen Dienst des Landkreises Oberhavel.
(siehe auch Pressemitteilung 122/2019 vom 05.09.2019)

Dienstag, 17.09.2019, 13.00 Uhr
Kreisverwaltung Oberhavel, Adolf-Dechert-Straße 1, 16515 Oranienburg, Haus 1, Foyer des 2. Obergeschosses

Landrat Ludger Weskamp eröffnet die Ausstellung "Licht und Schatten" der Fotogruppe "SichtWeisen". 17 Mitglieder der Gruppe aus dem Mühlenbecker Land zeigen in 49 Fotografien ihre persönliche Sichtweise und Interpretation von Licht und Schatten. Die Ausstellung ist bis zum 31.10.2019 im ersten und zweiten Obergeschoss von Haus 1 zu sehen.

Dienstag, 17.09.2019, 14.30 Uhr
Kreisverwaltung Oberhavel, Adolf-Dechert-Straße 1, 16515 Oranienburg, Haus 1, Fachdienst Verkehr

Mit dem Besuch des Fachdienstes Verkehr endet die Sommertour 2019 von Landrat Ludger Weskamp. In den vergangenen Wochen hatte er sich in kreiseigenen Unternehmen (Klinik Hennigsdorf, OVG und AWU) ein Bild von der Arbeit gemacht und war unmittelbar in die Tätigkeit der Kolleginnen und Kollegen vor Ort eingebunden. Am Dienstag wird er dies im eigenen Haus tun – und zwar in der Führerschein- und der Zulassungsstelle. Die beiden Bereiche sind stark frequentiert und der Antragsumfang nimmt seit Jahren stetig zu. Nach Umstrukturierungen in den vergangenen Monaten konnten die Arbeitsbedingungen der Belegschaft verbessert werden. Weitere Optimierungen der Arbeitsabläufe werden derzeit erarbeitet.

Donnerstag, 19.09.2019, 15.00 Uhr
Kreisverwaltung Oberhavel, Adolf-Dechert-Straße 1, 16515 Oranienburg, Haus 1, Raum 3.01

Landrat Ludger Weskamp und Bauordnungsdezernent Egmont Hamelow überreichen die ersten Fördermittelbescheide an elf Denkmalbesitzer. Der Kreistag Oberhavel hat in seiner Sitzung am 13.03.2019 eine Denkmalförderrichtlinie für den Landkreis Oberhavel beschlossen. Danach stehen jährlich 150.000 Euro für den Erhalt von Denkmalen in Oberhavel bereit. Bei der unteren Denkmalschutzbehörde waren in diesem Jahr insgesamt 20 Förderanträge eingegangen. Die Verteilung der Mittel erfolgt entsprechend einer Prioritätenliste, die sich an der Bedeutung des jeweiligen Denkmals sowie der Dringlichkeit seiner Erhaltung orientiert.

Freitag, 20.09.2019, 18.00 Uhr
Kreisvolkshochschule, Havelstraße 18, 16515 Oranienburg

Anlässlich des 100. Geburtstages der Volkshochschulen in Deutschland lädt die Kreisvolkshochschule Oberhavel (KVHS) alle Bürgerinnen und Bürger zur Langen Nacht der Weiterbildung ein. Landrat Ludger Weskamp spricht ein Grußwort und eröffnet gemeinsam mit Dezernent Matthias Rink die Veranstaltung. Die KVHS Oberhavel hat einen weiteren Grund zu feiern: Sie ist gerade zu einer "Volkshochschule Digitalisierung im Land Brandenburg" ernannt worden. Für das vom Brandenburgischen Landesverband der Volkshochschulen initiierte Projekt wurden zwei modellhafte Volkshochschulen ausgewählt, die bis Oktober 2020 an der Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie arbeiten werden.
(siehe auch Pressemitteilung 126/2019 vom 12.09.2019)

Kalender

© Fotolia - a_korn
Constanze Gatzke ist die Pressesprecherin des Landkreises Oberhavel.

Direkt für Sie da

Constanze Gatzke
Büro des Landrates
Pressesprecherin
Adolf-Dechert-Straße 1
16515  Oranienburg

Telefon:03301 601-112
Fax:03301 601-100


Nachricht schreiben

Eine Übersicht über alle Kontaktpersonen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit finden Sie
hier:

Bürgerlexikon

Hier gelangen Sie zum Bürgerlexikon.